Antworten

Gepostet von

Und plötzlich ist es still. Ruhig, gelassen. Das Suchen hört auf. Alle offenen Fragen sind beantwortet. Jetzt gibt es nichts mehr, was nicht klar ist, was ich nicht weiss. Getrieben bin ich herum geirrt, habe nach etwas gesucht, um das Loch zu füllen, das Vakuum, die unerträgliche Leere in meinem Herzen. Nervös, immer unruhig, immer gehetzt. Immer auf dem Sprung, immer auf der Suche nach dem nächsten Kick, nach neuem aufregendem. Abenteuer, immer schneller immer mehr. Sensation Seeking People, nennt man uns, habe ich mal gelesen.

Und dann ist es plötzlich still. Jemand hat Pause gedrückt. Einfach so, ohne zu fragen ob es jetzt gerade passt, oder ob ich gerade mitten in einer Melodie bin. Drop. Stillstand. Die Welt scheint still zu stehen. Ich stehe hier, die Welt um mich dreht sich weiter. Und meine ist auf Pause, steht still, lässt mir einen Moment Zeit, alles von aussen zu betrachten. Meine Spuren zu betrachten. Das Tempo, mit dem ich durch mein Leben gerast bin. Slow Motion, Time out.

Und dann kamst du. Und plötzlich weiss ich, wer den Knopf gedrückt hat. Und warum. Es gibt keine Fragen mehr, nur noch Antworten. Die Welt dreht sich wieder, dreht sich weiter, sie hat gar nie innegehalten. Sie hat nur eine neue Richtung eingeschlagen. Auf den Funken wollte ich warten, diesen Spark, der alles verändert. Die drängende Frage, ob es ihn wirklich gibt, die lauten Fragen in meinem Kopf, sie sind einfach verstummt. Stille und Gewissheit haben sie zum verstummen gebracht. Es gibt nichts mehr, was nicht glasklar ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s